KAOLIN-Grandioser Auftakt

Posted on Updated on

Keine 14 Tage ist es her das Keimzeit das letzte Konzert vor der Pause im „Goldenen Ring“ in Annaburg gegeben haben, da geben sich im Hause schon wieder die Leisegangs die Klinke in die Hand. Kaolin haben sich angesagt, eine Formation um Marion Bohn (geb. Leisegang), ihren Bruder Hartmut sowie 3 weiteren Freunden, die Spaß an Musik haben. Dazu gehören Christian Hartung am Keyboard, Tommy Schubert am Schlagzeug sowie Hans Tabel an der Gitarre.

annaburg03.jpg

annaburg02.jpg

An diesem Abend findet die Premiere der Band vor Publikum statt, bisher spielte man nur im kleinen Rahmen vor Freunden, das wird sich die kommenden 3 Termine im Mai sowie später noch einmal im September ändern. Das erste Konzert absolvierte die Band souverän, die Musiker harmonisierten prächtig miteinander, das hier Spielfreude herrscht war nicht zu übersehen.

annaburg01.jpg

Das Marion seit dem ausscheiden bei Keimzeit nichts an Stimme eingebüsst hat zeigte sie an diesem Abend eindrucksvoll. Ihre ausdrucksstarke Interpretation von Songs, der Allgemeinheit eher unbekannterer Bands, wie z.B. Audioslave kam an. Die Band lies es rocken aber auch die langsameren Stücke fanden ihre Liebhaber.

annaburg04.jpg

Ein gelungener Auftakt.

Bericht und Fotos: rene.h

Comments are closed.