Deutschland sucht den „Keimzeit-Star“

Posted on Updated on

Karaoke-Fieber in der Kalkscheune Berlin

Kontrastprogramm für die Band und das E-Feldteam. Zum Edelevent des Vortages gesellte sich nun eine ganz besondere Attraktion. Nicht nur wir waren gespannt, wie sich eine Idee aus kalten Wintertagen in die Tat umsetzen ließ und ob alles gelingen würde.

keimzeit_kalkscheune06

Im Rahmen der „schönen Party“ hatten die Leute um Radio1 wieder einmal den Wunsch geäußert, die Band Keimzeit für ein Event in die Kalkscheune zu laden. Aber, es sollte nicht nur ein normales Konzert gegeben werden. Wie schon aus früheren Tagen bekannt, wünschte sich das Team der „schönen Party“ wieder etwas ganz Besonderes. Waren die Jungs von Keimzeit doch früher schon zu einzigartigen Veranstaltungen geladen. Man erinnere sich nur an die Melodie&Rhythmus- Party, wie auch das „Rio Reiser –Event“ zusammen mit Jan Plewka, oder auch Norberts und Franks Lesung „Hose runter“.
Kurz um, man suchte nach einer originellen Idee…

Weiter mit dem ganzen Bericht geht es hier.