Museumskeller

Frühling im Keller – es ist „Keimzeit“ –

Posted on

 

Einer der ersten sonnig warmen Frühlingstage dieses Jahres. Erfurts Restaurants und Cafés laden ein, die schon wärmenden Sonnenstrahlen auf den Terrassen bei Kaffee, Wein oder Bier zu genießen. Es ist früher Abend und noch Zeit, vor kulturellem Genuss ein wenig der leiblichen Lust zu frönen. Nach dem Begrüßungs-Prosecco des ansässigen Italieners kurz hinter der berühmten Krämerbücke, bestelle ich den ersten frischen Spargel. Mhmmm, ein Genuss!
Dann wird’s aber Zeit…!

Der ausverkaufte Museumskeller erwartet uns schon und mit ihm das „Keimzeit Akustik Quartett“.
Wer den Museumskeller zu Erfurt kennt und jemals ein Keimzeit-Konzert erlebt hat, wird sich fragen, wie das funktionieren kann. Auch wir sind sehr gespannt.

Weiter mit dem ganzen Artikel geht es hier.

Finnland- Blues im Museumskeller (oder meine „englische Woche“)

Posted on Updated on

erja_erfurt22

Schnell mal am Dienstag nach Erfurt düsen…? Nun, nach ner überstandenen Nachtdienstwoche mit sehr wenig Schlaf und der Aussicht, gleich am nächsten Tag wieder zurück zu müssen, die denkbar ungünstigsten Voraussetzungen, einen musikalischen Abend entspannt zu genießen. Soweit das Argument, welches dagegen sprach.

Weiter mit dem ganzen Bericht geht es hier.