OrgelSax

Alles Neu, macht der Mai …

Posted on Updated on

Na ja, so ganz ist er ja noch nicht da, der Wonnemonat, und doch ist die „Keimzeit“ bei uns schon wieder im übertragenen Sinne eingekehrt.

Wie Ihr, unsere Freunde, ständige und gelegentliche Leser sicher bemerkt haben werdet, hat sich am Elektrofeld so einiges verändert.

Aus, hier nicht näher zu nennendem Anlass, sind wir auf eine neue Domain umgezogen und haben auch das Layout der Seite ein klein wenig verändert. Wir hoffen nun, dass Euch die Seite trotzdem noch genauso gefällt wie in der Vergangenheit und die Inhalte auch weiterhin reges Interesse finden. Noch ist die Seite im Neuaufbau begriffen und nicht komplett. Aber das wird sich in nächster Zeit ändern und sicher werden auch einige ältere Artikel zum Stöbern wieder aufzufinden sein. Nur wird das noch einiges an Arbeit und Zeit erfordern. Also bitte habt etwas Geduld und Nachsicht mit uns. In der nächsten Zeit werden wir Euch hier sicher mit dem einen oder anderen Artikel aus dem letzten Jahr unterhalten, welche noch nicht veröffentlicht wurden und natürlich wird es auch wieder Berichterstattung von der laufenden Konzertsaison geben. Auch Hintergrundinformationen rund um Band und Schaffen werden wir Euch nicht vorenthalten und Artikel über Soloprojekte und „Seitensprünge“ wird es hier wieder geben. Also alles wie gehabt, aber eben doch neu.

Natürlich sind wir hier für Anregungen eurerseits immer offen und dankbar, denn unsere Arbeit soll ja hauptsächlich Euch als Leser, Fans und Freunde ansprechen. Also nur Mut! Schreibt uns, wenn Ihr Anregungen Wünsche, aber auch Kritik an der Seite habt.

So, nun aber genug der einleitenden Worte!
Wir wünschen Euch viel Spaß beim Lesen, Stöbern und Kundtun Eurer Meinung und eigenen Konzerterlebnissen.

Euer Elektrofeld-Team

Orgelsax – Im Wandel der Zeit

Posted on Updated on

Kalt ist es geworden, aber trotz allem zeigte sich der Herbst an jenem Tage von seiner noch angenehmsten Seite, als wir von Frankfurt/Main ins Pfälzische Städtchen Frankenthal aufbrachen, um Ralf Benschu und Jens Goldhardt musizieren zu sehen.

Die Tore der Zwölf Apostel Kirche waren noch verschlossen, als wir vor Ort eintrafen. Daher nutzen wir die Chance, uns im Café ganz in der Nähe der Kirche, den späten Nachmittag mit heißen Getränken und Torte zu versüßen.

Weiter mit dem ganzen Bericht geht es hier.

Orgelsax in der St.Magarethen-Kirche Kahla

Posted on Updated on

orgelsax05.jpgSonntag 27.4.2008 ein Konzert mit Saxophon und Orgel, von dem ich schon viel gelesen habe. Leider hatte ich noch nicht die Gelegenheit, den Tönen aus Ralf Benschu’s Saxophon und den Tönen, welche Jens Goldhardt der Orgel entnimmt, zu lauschen.

Weiter mit dem ganzen Bericht geht es hier.