Treibstoff

Mein „Treibstoff“ ist Musik

Posted on

Benzinpreise in Deutschland…, ein Fass ohne Boden, Ärgernis für Jeden, der darauf angewiesen ist mobil zu sein. …
Auch vor jenem Wochenende war der Gang zur Zapfsäule für mich unumgänglich. Wie auch das „Wahnsinnsvorhaben“ nach nem überstandenen Frühdienst aufzubrechen, um von der Hauptstadt aus 300 km nach Glauchau zu düsen, bevor mich der nachfolgende Spätdienst am nächsten Tage dazu zwang, den gleichen Weg zurück zu fahren.
Der Anlass für diesen Kurztrip war natürlich die Musik.

Weiter mit dem ganzen Artikel geht es hier.